Startseite | Tag Archive: Frotteewäsche

Tag Archive: Frotteewäsche

Was hilft gegen Babyakne?

Babyhaut ist so herrlich weich und zart. Sie zu schützen und zu pflegen ist für Eltern selbstverständlich. Doch was tun, wenn plötzlich kleine Pickel auftreten? Viele Eltern befürchten zunächst einen Ausschlag oder eine Allergie. Oftmals handelt es sich glücklicherweise aber nur um die ungefährliche Babyakne. Sie tritt recht spontan auf und erschreckt frisch gebackene Mamas und Papas im ersten Moment ein wenig. Wir erklären, warum …

Weiterlesen »

Babys richtig baden

« Was der Babyhaut gut tut und was Sie vermeiden sollten » Das erste Bad eines Säuglings ist etwas ganz Besonderes. Vielleicht ist Ihr Nachwuchs anfangs noch unsicher, aber mit der Zeit wird er sich an das Wasser gewöhnen und nur allzu gerne herumplantschen. Doch damit Babys richtig baden können, müssen die passenden Voraussetzungen geschaffen werden. Schliesslich ist die Haut des Säuglings noch weich und …

Weiterlesen »

Erkältung bei Babies

« So helfen Sie Ihrem Liebling durch die kalte Jahreszeit » Kaum verabschiedet sich der Sommer, beginnt die Grippesaison. Bereits Erwachsene laufen schnell Gefahr, sich anzustecken. Da das Immunsystem bei Babys und Kleinkindern noch nicht so ausgeprägt ist, passiert es beim Nachwuchs sogar noch häufiger, dass sie sich eine Erkältung einfangen. Schnupfen, Husten und Fieber sind die Folgen. Wenn dies geschieht, gibt es jedoch ein …

Weiterlesen »

Erstes Babyschwimmen

« Was Sie beim Badespass für die Kleinsten beachten sollten » Wasser ist das Elixier für kleine Wassernixen und Pfützenpiraten. Bereits in den ersten Lebensmonaten sind Besuche in einem Schwimmbad eine Wohltat für Eltern und Kind. Nicht etwa, um eine bestmögliche Frühförderung zu geniessen, sondern vielmehr um gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen und die Bindung zwischen Eltern und Kind zu stärken. Das Babyschwimmen zählt ohne …

Weiterlesen »

3-Monats-Koliken

« So schaffen Sie Erleichterung für Ihr Baby » Ganz plötzlich und wie aus heiterem Himmel beginnt Ihr Baby nach dem Füttern zu schreien. Es zieht ständig die kleinen Beinchen an und die kleinen Tränen kullern über die Wangen. Für alle Eltern ist es besonders schwer, das eigene Kind so leiden zu sehen. Hinter solchen Krämpfen verbergen sich nicht selten die gefürchteten 3-Monats-Koliken. Blähungen, die …

Weiterlesen »