Startseite | Geschenkideen für Zwerge | Geschenke für 2-Jährige
© Alena Ozerova / Fotolia.com

Geschenke für 2-Jährige

« Diese Ideen bringen Kinder zum Staunen »

2-Jährige sind Kleinkinder an einer Entwicklungsschwelle. Ihre motorischen Fähigkeiten verfeinern sich, sie bauen und räumen gerne – haben aber noch immer eine sehr begrenzte Aufmerksamkeitsspanne. Das macht es schwierig, passende Geschenke für die Kleinen zu finden. Doch unsere Ideen zu Geschenken für 2 Jährige sind individuell, verzaubern und bringen Kinderaugen zum Leuchten.

Geschenke-Tipps und Spielzeug für 2-Jährige – Tipps in der Übersicht

Ob es letztendlich Bausteine oder eine Spielküche werden – einige Regeln gelten für alle Geschenke für Kleinkinder. Als Orientierung haben wir Tipps zum passenden Geschenk für Sie zusammengestellt, die für so gut wie alle Präsente gelten:

  • Achten Sie auf Hochwertigkeit und Sicherheit: Abblätternde Farben, ungeprüfte Substanzen, Splitter – minderwertige Spielzeuge können gefährlich werden und lassen sich oft direkt erkennen. Wählen Sie daher lieber weniger, aber dafür hochwertiges Spielzeug für Kleinkinder. Bedenken Sie dabei vor allem, dass vieles noch in den Mund genommen wird oder auch einen Flug quer durchs Zimmer verkraften muss.
Baby spielt mit einem Holzspielzeug
© Anke Thomass / Fotolia.com
  • Individuelle Vorlieben: Ein Kind ist verrückt nach Tieren, ein anderes vertieft sich lieber in Autos. Wer die Vorlieben des kleinen Erdenbürgers berücksichtigt, kann schneller für Staunen und ein Funkeln in den Augen sorgen. Informieren Sie sich dazu direkt beim Kind selbst, Eltern oder Betreuern. Tun Sie das möglichst kurz vor dem Kauf des Spielzeugs, denn die Vorlieben können sich in diesem Alter noch schnell ändern.
  • Ausprobieren vor dem Kauf: In sogenannten Spielcafés, beim Treffen von Müttergruppen, in der Tagesstätte oder direkt in einem Geschäft können Sie testen, was geeignete Geschenke für Ihr Kind wären. Fesseln Bausteine die Aufmerksamkeit für längere Zeit oder tun dies Bilderbücher? Kommen Fädelspiele gut an oder wird lieber gemalt? Beim Ausprobieren lässt sich wunderbar beobachten, was passende Geschenkideen sind, bzw. woran „Ihr Kleinkind“ schnell das Interesse verliert.
Kleinkinder beim Spielen
© very_ulissa / Fotolia.com
  • Mehr machen, weniger sammeln: Geschenke für 2-Jährige können natürlich sehr unterschiedlich ausfallen. Viele Erwachsene übertreiben es aber bei der Auswahl. Sie schenken Bastelmaterialien, Stofftiere, Bausteine, Autos, Figuren, Puppen, Malstifte und -bücher, Puzzles und Bausätze. Besser ist es, dem Kind ein Geschenk an die Hand zu geben, mit dem viel gemacht werden kann und nicht viele Spielzeuge, zwischen denen es sich kaum entscheiden kann.
  • Entwicklungsstand berücksichtigen: Die Aufschrift „Spielzeug ab 2 Jahren“ ist zwar eine gut gemeinte Orientierung aber dennoch muss der individuelle Entwicklungsstand berücksichtigt werden. Manche Kinder sind von „altersgemässem“ Spielzeug direkt gelangweilt. Andere können damit noch nichts anfangen. Entscheiden Sie sich also individuell.

Bausteine als Geschenke für 2-Jährige – jeden Tag neue Möglichkeiten

Bausteine sind wunderbare Geschenkideen für kleine Kinder. Häuser, Schlösser, Bauernhöfe, fantasievolle Gebilde und ganze Städte lassen sich damit bauen. Achten Sie darauf, dass Sie altersgerechte Steine für Kleinkinder wählen. 2-Jährige können noch einiges verschlucken, daher sollten die Teile nicht zu klein sein.

Junge spielt mit Holzspielzeug
© Anke Thomass / Fotolia.com

Unser Tipp: Fertige Bausätze als Erweiterung zum bestehenden System sind wunderbar – bieten aber weniger Möglichkeiten zur Gestaltung. Besser geeignet als Spielzeug für Kleinkinder sind daher Basis-Sets. Das Schöne daran ist, dass sie wirklich als Spielzeug ab 2 Jahren dienen und lange nutzbar sowie erweiterbar sind.

Bald geht’s in den Kindergarten

Ihre Kindergeschenke dürfen gerne auch langfristig gedacht sein und können die Vorfreude, in diesem Beispiel auf den Kindergarten, schüren: Eine Znünibox sowie der dazu passende Rucksack kommen schon auf dem 2. Geburtstag sehr gut an.

znuenibox-pink-rosa-mit-6-unterteilungen

Auf dem 3. Geburtstag überzeugen Sie das angehende Kindergartenkind restlos von der Idee, sich auf den Kindergarten zu freuen. Besonders wenn die Brotbox den Namen des Kindes trägt. Individuelle, praktische Geschenke – oft mit Bezug zum Essen und Trinken sind ohnehin immer eine tolle Geschenkidee für 2-Jährige.

brotbox-mit-name-hund

Dazu gehören etwa Kinderbesteck, Kindergeschirr oder Trinkflaschen mit Namen!

Zaubersand für Kleinkinder und verspielte Erwachsene

Ob er als Zaubersand oder magnetischer Sand bezeichnet wird, der bunte und teils glitzernde Sand ist ein Spass für Gross und Klein. Er verteilt sich nicht in der Umgebung, lässt sich in Formen pressen, auf Mühlen geben und durch verschiedene Farben und Zubehör erweitern. Dadurch eignen sich die Sets bereits als Babygeschenke und kommen auch bei den Eltern gut an.

Zaubersand fuer Kleinkinder und verspielte Erwachsene
© oksix / Fotolia.com

Einkaufsladen als Geschenke für 2-Jährige

Im Einkaufsladen können 2-Jährige Abläufe üben, ein- und ausräumen, Eltern und Freunde oder Geschwister einbeziehen. Dadurch sind derartige Spielzeuge ideale Geschenke für Kleinkinder. Sie können hierbei selbst Regeln festlegen, den Umgang mit anderen üben und sogar ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Kind als Eisverkaeufer
© galitskaya / Fotolia.com

Bücher zum Vorlesen, Malen und Selbstgestalten

Spannende oder schöne Geschichten, Bilder selbst farbig gestalten oder sogar zusammen Geschichten erfinden und diese festhalten – Kinder hören ihren Bezugspersonen gerne zu und werden gerne kreativ.

Maedchen beim Malen
© mmphoto / Fotolia.com

Halten Sie Erlebnisse fest und lassen Sie die kleinen Fotos machen, Skizzen ausmalen oder ausschneiden. Das sorgt für ein sehr individuelles Geschenk.

Tipi und Spielhäuser

Ein bemalter Karton, ein Laken, das über einen Wäschetrockner geworfen wird oder ein fertiger Bausatz – Spielhäuser und Co. sind wunderbare Geschenke für 2-Jährige. Verwenden Sie dafür Materialien, die noch selbst gestaltet werden können. Das bietet weitere Möglichkeiten, sich mit den Kindern zu beschäftigen. Das gleiche Prinzip kann übrigens auch bei anderen Geschenken angewendet werden.

Spielhaus fuer Kinder
© Syda Productions / Fotolia.com

Wie wäre es beispielsweise mit Tieren aus Poolnudeln oder Bällen, Kartons und Kissen? Das Material hierzu kann einfach besorgt werden und bindet die kleinen Erdenbürger in die Anfertigung der Geschenkideen mit ein. Vergessen Sie nie, dass 2-Jährige keine Babygeschenke mehr wollen und gerne selbst tätig werden.