Startseite | Bastelideen für Zwerge | Hübsche Deko für Silvester mit den Kindern basteln
© HeGraDe / Fotolia.com

Hübsche Deko für Silvester mit den Kindern basteln

Rückblickend ist das Jahr wie im Flug vergangen und kaum beginnen die letzten Tage vom alten Jahr, da wartet natürlich noch das letzte Highlight auf die Familie: Die Silvesternacht! Jede Familie verbringt den letzten Abend im Jahr auf ihre eigene Art und Weise. Doch egal ob man nur im engen Familienkreis feiert oder Gastgeber für alle Verwandten und Freunde sein wird, ohne die passende Silvester Deko geht es bei den meisten nicht. Wir zeigen, wie die diesen mit Ihren Kindern selbst basteln können.

Jede Feier braucht passende Deko

Gerade zwischen den Feiertagen, wenn der Einkauf besonders stressig ist, bietet es sich eigentlich an, freie Tage als gemeinsame Zeit mit den Kindern zu nutzen. Verschwenden Sie also zwischen Supermarkt und Drogerie keine zusätzliche Zeit, sondern basteln Sie zumindest einen Teil der Dekoration für Silvester selbst. Das macht allen Spass, ist ganz im Sinne dieser Feiertage und verleiht Ihrer „Silvestergala“ darüber hinaus eine persönliche Note. Es gibt zahlreiche Bastelideen für den Jahreswechsel.

Jede Feier braucht passende Deko
© bg-pictures / Fotolia.com

Lassen Sie sich gerne inspirieren und kombinieren Sie bunte Luftschlangen und Ballons mit eigenen Kreationen. Silvester Deko zu basteln, ist nicht sonderlich schwer. Wir geben Ihnen hier ein paar Basteltipps und Bastelideen für ein tolles Silvester mit Kindern.

Silvester Deko basteln mit Kindern

Sobald Kinder im Haushalt leben, entdecken viele die Freude an der eigenen Kreativität wieder. Dazu kann auch gehören, die Silvester Deko dieses Jahr selbst zu basteln. Das passende Bastelmaterial online kaufen, geht im Vorfeld schnell und einfach. Dafür finden Sie eine grosse Auswahl in unserem Shop.

Zum Silvester Deko basteln mit Kindern nehmen Sie sich ruhig ein wenig mehr Zeit. In der Ruhe liegt die Kraft.

Überlegen Sie zunächst gemeinsam, welche Dekoration Ihnen gefällt und wählen Sie anschliessend das entsprechende Bastelmaterial dafür aus.

Basteltipps für die Silvester Deko

Zunächst einmal steht diese Nacht im Zeichen von Glück und ist voll von guten Wünschen für das neue Jahr. Diese Thematik ist eine gute Grundlage, um passende Silvester Deko zu basteln.

Basteltipps fuer die Silvester Deko
© Jan Engel / Fotolia.com

Kleeblätter aus Draht und Perlen für die Tischdekoration

Das neue Jahr soll vor allem Glück bringen. Was liegt da näher als ein vierblättriges Kleeblatt. Für die Silvester Deko basteln die Kinder gleich mehrere dieser Blätter.

Hier benötigen Sie folgendes Bastelmaterial:

1. Die einzelnen Blätter formen

Nehmen Sie je nach gewünschter Grösse der Kleeblätter ein Stück Basteldraht und schneiden Sie diesen in vier gleich lange Stücke zu. Biegen Sie nun eine Blattform vom Kleeblatt. Die unteren Enden bleiben zunächst noch offen.

Holzperlen 10 mm Apfelgruenmix lemon apfelgruen tannengruen

2. Die Perlen auffädeln

Fädeln Sie nun die Holzperlen auf. Sie können gerne auf verschiedene Grüntöne zurückgreifen. Hellgrün, dunkelgrün oder auch grün-weiss gestreift. Das liegt ganz in Ihrem Ermessen.

Holzperlen 8 mm apfelgruen lemon

3. Das Blatt schliessen und zu einem kompletten Kleeblatt zusammensetzen

Nun gilt es zunächst, die einzelnen Blätter am unteren Ende zu verschliessen. Dann liegen vier identische Kleeblattblätter vor Ihnen. Mit Hilfe von einem weiteren Stück Basteldraht werden diese nun miteinander verbunden.

Faedelschnur 1m-Stueck tannengruen Faedelschnur Rolle 100m 1mm hellgruen

4. Am Holz anbringen

Damit das Kleeblatt schön zur Geltung kommt, befestigen Sie es nun an einem kleinen Holzstab. Diesen umwickeln Sie gerne mit grüner Fädelschnur und schon halten Sie die erste Silvester Deko in den Händen.

Ein Jahresglas dekorieren

Ein schöner Brauch, der bei immer mehr Familien Einzug erhält, ist das Jahresglas. Es ist ein einfaches Schraubglas, welches zunächst gemeinsam mit den Kindern und der Familie gestaltet wird. Es dient zunächst der Silvester Deko und später begleitet es Sie durch das Jahr hinweg. Ab der ersten Woche im neuen Jahr legen Sie einen kleinen Zettel hinein. Darauf steht, was in der Woche besonders schön oder weniger schön war. Am Ende des Jahres haben Sie 52 Zettel, die Sie dann gemeinsam mit der Familie am Silvesterabend lesen und somit einen wundervollen Jahresrückblick erleben. Das wird garantiert zu einem unvergesslichen Silvester mit Kindern.

Wir benötigen hierfür folgende Bastelmaterialien:

1. Die einzelnen Elemente basteln

Das Glas wird von allen Familienmitgliedern gestaltet. Dabei darf jeder eine Aufgabe übernehmen, die ihm besonders Freude bereitet. Dabei lassen Sie Ihrer Fantasie ruhig freien Lauf. Die Nuschelis schneiden Sie in schmale Streifen zu. Diese werden um das Glas gewickelt und mit Bastelleim fixiert. Nutzen Sie die Stoffbahnen als Untergrund. Aus den Fädelschnüren flechten Sie verschiedene Fäden. Je bunter desto schöner. Eine Aufgabe für die grösseren Kinder. Die Kleinsten können sich daran selbstverständlich auch beteiligen.

Linsenperlen 10mm spitz Motivperlen Sternchen uni

Sie können die bunten Perlenschnüre fädeln. Verwenden Sie gern eine bunte Mischung aus allen erdenklichen Grössen und Formen der Holzperlen. Ebenso geeignet sind Linsenperlen oder Rillenperlen – je bunter, desto schöner. Diese Ketten können in der Länge variieren. Mit Motivperlen setzen Sie zudem noch schöne Akzente.

2. Das Glas dekorieren

Nun gilt es, die Flechtschnüre und die bunten Ketten um das Glas zu legen. Sie können so viele anfertigen, wie Sie wollen. Je nach Grösse des Glases.

Rillenperlen 10 mm Zahlen Kunststoff gemischt 500 Stueck

Zu guter Letzt werden die Zahlenperlen benötigt. Diese schreiben das kommende Jahr. Fädeln Sie die Zahlenperlen gern im Wechsel mit einer hübschen Holzperle auf. Diese kleine Kette wird nun auf den Deckel geklebt.

Wunschtücher anfertigen

Für das neue Jahr gibt es meist ein paar grosse und kleine Wünsche. Schreiben Sie diese doch auf ein Nuscheli. Für diese Deko benötigen Sie lediglich verschiedene Nuscheli und einen Stoffmalstift. Ergänzend können Sie noch Fingerfarben verwenden, um die Tücher individuell vom Nachwuchs zu gestalten.

1. Legen Sie das Nuscheli vor sich hin und schreiben Sie Ihren Wunsch darauf:

  • „GLÜCK“
  • „GESUNDHEIT“
  • „LIEBE“

nuscheli-uni-60x60-grau nuscheli-uni-60x60-rot

2. Lassen Sie das Tuch nun von den Kleinsten mit etwas Farbe gestalten. Das verleiht dem Ganzen eine einzigartige Note.

Um die Tücher ansprechend als Dekoration für Silvester verwenden zu können, spannen Sie eine Leine quer durch den Raum oder entlang einer Wand. Dort hängen Sie die Wunschtücher auf. Lockern Sie diese selbstgebastelte Girlande gern mit weiteren Elementen auf. Luftschlangen und Ballons können im Wechsel ebenfalls angebracht werden.

Das Glücksschwein

Neben dem Kleeblatt ist das Schwein das Glückssymbol an Silvester schlechthin. Zu den schönsten Bastelideen zählen kleine Glücksschweine.

Ihr Bastelmaterial:

  • ausgediente Socken oder Stoffreste
  • rosa Nuscheli
  • Kartonpier
  • schwarze Holzperlen
  • rosa Fädelschnüre

1. Der Körper

Nehmen Sie die Socken oder gern auch Stoffreste und legen Sie diese zu einem Körper zusammen. Umwickeln Sie das Ganze mit dem rosa Stofftuch bis Sie alles komplett bedeckt haben. Wickeln Sie gerne mehrere Schichten.

Nuscheli uni 60x60 pastellrosa Nuscheli uni 60x60 rosa

2. Nase, Augen und Ohren.

Für die typische Schweinenase schneiden Sie aus dem Kartonpapier einen runden Kreis, der von der Grösse passend zum Körper ist. Diesen umwickeln Sie mit dem rosa Stofftuch. Nun mit einem Stoffmalstift zwei senkrechte, schwarze Striche auftragen. Die Nase können Sie mit Heisskleber anbringen. Die schwarzen Holzperlen bilden die Augen und aus der rosa Schnur wird der Ringelschwanz angebracht.

Faedelschnur 1m-Stueck rosa Holzperlen 10 mm schwarz

Flechten Sie dazu mehrere dünne Schnüre zu einer stärkeren. Nur noch ein paar Ohren fehlen. Diese werden ebenfalls aus dem Kartonpapier geschnitten und mit dem Stoff umwickelt. Lassen Sie einen kleine Klebefalz überstehen, damit die Ohren angebracht werden können. Möge das kleine Schwein Ihnen und Ihrer Familie Glück bringen.

Auf die Plätze, fertig, losgebastelt – Wir wünschen einen guten Start ins neue Jahr

Wir hoffen Ihnen ein paar schöne Bastelideen und Basteltipps für die Deko präsentiert zu haben und wünschen nun viel Freude und Kreativität beim Ausprobieren und Basteln!